Instagram

Instagram-Posts 25. Juni – 01. Juli 20181 Minuten Lesezeit

der Roncalliplatz ist Teil der Domplatte in Köln

Geht ja schon gut los…ich mach das gerade mal zwei Wochen und schon poste ich mit einer Woche Verspätung.

Diese Woche hier nenne ich mal meine Köln-Woche. Ich habe bei meinem letzten Besuch den absolut stylischen U-Bahnhof Heumarkt entdeckt. Eigentlich muss man schon Kathedrale dazu sagen. Über mehrere Ebenen und total riesig. Und menschenleer, obwohl ich an einem Freitag Nachmittag dort war.

Nach dem Einsturz des Stadtarchivs wurde der U-Bahn-Bau gestoppt und somit ist die Station Heumarkt Endstation. Dieses puristische Design, nur Beton und Glas…ich bin total begeistert.

Gänge im U-Bahnhof Heumarkt in Köln
links gehts zum Gürzenich, rechts zur Schildergasse - Einer der Ausgänge im U-Bahnhof Heumarkt in Köln
Sparkassenfiliale im U-Bahnhof Heumarkt in Köln

Zu guter Letzt: unten seht Ihr ein Foto vom Roncalliplatz – Teil der Kölner Domplatte. Ich stehe quasi vor dem Kölner Dom und schaue auf die Hohe Straße, eine unserer Einkaufsstraßen. Bis vor kurzem stand dort auch noch das prestige-trächtige Dom-Hotel. Ok, es steht immer noch, allerdings nur noch die Außenmauern, weil die Fassade unter Denkmalschutz steht. Es wird auch weiterhin das Dom Hotel bleiben, wenn es denn nach längerer Bauzeit wieder eröffnet wird. Ich warte schon gespannt drauf…aber nur zum gucken, alles andere würde mein Budget sprengen.

der Roncalliplatz ist Teil der Domplatte in Köln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen